Kursangebote >> Kursdetails


Kursnummer: W0.422.20

Info: Einen der Pioniere der Biolandwirtschaft im Landkreis Haßberge, der Höhen und Tiefen erlebt hat, gibt es bei dieser Führung direkt am Hof kennen zu lernen. Neben der eigenen Kuhhaltung werden auch Futterherkunft und Vorteile für Verbraucher*innen und Tiere im Vergleich zur konventionellen Kuhhaltung erläutert - ein Rückblick auf 30 Jahre Bioland-Milchkuhhaltung.. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Bio-Erlebnistage sowie der BayernTourNatur statt.

Bitte mit bringen: Mund-Nasen-Bedeckung

Kosten: kostenfrei €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.